Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.

Alkydharzlacke

Alkydharzlacke oder auch Kunstharzlacke gelten durch ihre Zusammensetzung aus veresterten Alkoholen und Ölen als sehr strapazierfähig, belastbar und gut zu verarbeiten. Für strapazierte oder wärmebelastete Oberflächen ist ein Alkydharzlack einem Acryllack vorzuziehen. Behandelt werden können Holz, Metall, PVC. Durch die Lösemittel im Lack ist in Innenräumen eine gute Belüftung zu empfehlen. Die hier empfohlenen Lacke unterliegen strengen Verordnungen (VOC) und besitzen lange nicht mehr die hohe Lösemittelkonzentration von früheren Kunstharzlacken. Überzeuge dich von unseren modernen und qualitativ hochwertigen Lacksystemen.